Mallorca, aber keine Sangria

mallorcaWir begeben uns nämlich nicht auf Tour durch die Partylocations, sondern auf einen kulinarischen Streifzug. „Mallorca – Das Kochbuch: Rezepte, Produzenten, Geschichten. Von einer echten Insiderin“ aus dem DK Verlag von Caroline Fabian schickt uns sommerliche Impressionen von der Deutschen liebster Insel. Schon beim Anblick des Covers wird einem doch gleich ein bisschen wärmer, oder? Weiterlesen

Für heute, morgen usw : Thai

thaiZumindest verspricht das der Titel, denn der lautet: „Thai. Über 80 Rezepte für jeden Tag“ von Tove Nilsson aus dem Hölker Verlag. Nachdem sich die Köchin und Kochbuchautorin zuvor  mit der Japanischen Küche und deren Nationalgericht „Ramen“ auseinandergesetzt hatte, geht es diesmal nach Thailand. Sie betont, diesmal alle Regeln über Bord geworfen zu haben und sich nach diversen Curry-Verkostungen in Amerika, Thailand und Europa durch heimische Thai-Shops probiert zu haben und dann ganz eigene Kreationen entwickelt zu haben. Weiterlesen

Warmes für triste Tage

adventSind wir mal ehrlich, gerade ist der Gedanke an Weihnachten oftmals das einzig wirklich Positive, wenn um einen herum die Welt gefühlt aus den Fugen gerät und man eigentlich nur ein neues Jahr herbeisehnt, das hoffentlich besser wird. Aber auf Weihnachten, ja auf Weihnachten freue ich mich auch in diesen unsteten und oft unschönen Zeiten. Also lasst es uns zelebrieren. Zum Beispiel mit „24 Rezepte bis Weihnachten. Ein kulinarischer Adventskalender“ von Julia Stix (Hölker Verlag). Weiterlesen

Gesundes kindergerecht verpackt

manegeWie kriegt man sein Kind dazu, bei Rote Bete, Brokkoli und Fenchel nicht gleich in Abwehrhaltung zu gehen? Bei vielen Familien ist der Kampf um das, was auf dem Teller landet nämlich ein nahezu täglicher. Wenngleich Tomaten, Karotten und Äpfel von den meisten noch akzeptiert werden, sieht es da bei Blumenkohl, Rosenkohl und Zucchini deutlich schlechter aus. Das zu ändern, hat sich Holger Stromberg  mit seinem Buch „Manege frei für kleine Köche. Superhelden essen clever“ (südwest Verlag) vorgenommen. Weiterlesen

Kindheit ist ein kleiner Apfel

apfelZumindest trifft das auf mich und die Autoren von „Apfelküche: Vom Baum auf den Tisch – über 70 herzhafte & süße Rezepte. (Von den Autoren von „Das Backstübchen“)“ (Madeleine und Florian Ankner) zu. Genau wie die beiden ist in meiner Kindheitserinnerung nämlich immer der Apfelbaum bei meiner Oma eine besonders schöne Erinnerung. Pünktlich zum trüben Herbst also die passende Lektüre für warme Gedanken. Weiterlesen