Zuckerschock in knallebunt

torteMarmorkuchen und Muffins waren in den 80ern mal so das, was man bei einem Kindergeburtstag geboten bekam. Heute geht ja ohne Whoopies, Macarons, Cakepops und Motivtorte gar nix mehr. War also nur eine Frage der Zeit, bis auch ich mich diesem Thema widme und zwar in Form von „Die schönsten Motivtorten für Kinder. Torten, Cupcakes und Cake-Pops“. von Karen Sullivan, erschienen im DK Verlag. Und schon der Einband lässt erahnen, dass es hier ziemlich kunterbunt zur Sache geht. Weiterlesen

Verdammt schick und furchtbar lecker

torte.jpgWas das Cover von „Schicke Schichten: Fabelhafte Torten backen und verzieren“ von Judith Bedenik aus dem EMF Verlag bereits eindrucksvoll verheißt, bewahrheitet sich im Inneren. Tortenträume über Tortenträume – eine beeindruckender und schöner als die andere. Das ist jetzt sicherlich nicht der klassische Nachmittags-Kuchen-Ratgeber, aber für  besondere Anlässe definitiv ein heißer Tipp. Wer also für den nächsten Geburtstag, eine Hochzeit, Taufe oder Ähnliches auf der Suche ist, hier wird er fündig. Garantiert! Weiterlesen

Krasse Kunstfertigkeit in der Küche

küche.jpgWenn ein studierter Physiker und Mathematiker mit großer Begeisterung kocht und dann auch noch ein Kochbuch herausgibt, kann man sich schon denken, dass es hierbei ziemlich hochtrabend zugeht. Genau das ist bei „Das moderne Küchenhandwerk“ aus dem Tre Torri Verlag von Thomas Vilgis und Rolf Caviezel nämlich dann auch der Fall. Da werden die Kochvorgänge wissenschaftlich analysiert und kreative Rezepte auf ein ganz neues Niveau gehoben. Abgefahren, anspruchsvoll und verdammt krass. Weiterlesen

Spiraliger Spaß – Kringel ja, aber Freude?

spiralIch habe ja bereits diverse Rezeptbücher rund um den Trend des Spiralschneiders in die Finger bekommen und bewertet – manche besser, manche weniger gut. Auch Spiralschneider habe ich mindestens 6 verschiedene bislang ausprobiert und besitze aktuell noch drei Modelle. Auch hier reichten die Bewertungen von „super“ zu „sch..“, denn nicht alle funktionieren tatsächlich so, wie man sich das vorstellt. Was bei Messen so mühelos gezeigt wird, ist in Wahrheit harte Arbeit und setzt oft stundenlanges Üben voraus. Aber so wie ich hier jedem neuen Modell eine Chance geben würde, sieht das auch bei den dazugehörigen Büchern aus. „Let’s Spiralize. Das Spiralschneider-Kochbuch“ von der TV-Köchin und Bestseller-Autorin Nicole Just (ZS Verlag) landet daher ohne Umschweife auf meinem Schreibtisch. Na, dann zeig mal, was du so drauf hast. Weiterlesen

Bunt, bunter – boah, Regenbogenkuchen

bunt.jpgEs vergeht ja kaum ein Tag, an dem ich bei Facebook nicht irgendwo einen quietschebunten Kuchen präsentiert bekommen – höchstens noch getoppt von der Version, bei der zusätzlich kübelnde Einhörner darauf drapiert werden. Nichtsdestotrotz muss ich ja zugeben, dass die, sofern sie gut gemacht sind, schon ein optisches Highlight darstellen. Voller Elan stürze ich mich also auf „Regenbogenkuchen. 30 einfache Rezepte für farbenfrohes Backwerk“ von Coralie Ferreira aus dem südwest Verlag und weiß schon beim Anblick des Einbandes, dass alle Fans von Lebensmittelfarbe hier voll auf ihre Kosten kommen werden 😀 Weiterlesen