Auf der Alm gibt’s sündiges Essen

alm.jpg„Sehnsuchtsküche Alm. 55 echte Hüttenrezepte aus den Alpen“heißt es bei Simone Calcagnotto im Christian Verlag. Passend mit echter Hütte auf dem Cover geht es ohne langes Geplänkel nach einem kurzen Vorwort direkt zur ersten Hütte. Die „Alpe Gund“ im Allgäu präsentiert sich mit tierisch starken Kuhbildern und einem umfangreichen Profil. In einem kleinen Schaukasten gibt es Lage, Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Hüttenwirte, Höhenmeter und Spezialitäten sowie die Info, ob man dort übernachten kann. (So ist der Aufbau auch bei den anderen Hütten danach). Im Text selbst beschriebt die Autorin den Weg zur Hütte und die Menschen dort oben. Weiterlesen

Kochen? Nee, ist doch alles fertig!

mealJob, Kind, Wohnung – wer da täglich kochen will, kommt oft ganz schön ins Rudern. Weil der Trend ja aber zum Glück weg von Convenience hin zu frischem Essen geht, heißt die Lösung: Vorkochen. Trendy gesprochen heißt das dann Meal-Prep und wird unter anderem bei Caroline Pressin in ihrem Buch „2 Stunden vorkochen für die ganze Woche. Szressfrei genießen von Montag bis Freitag. 16 geniale Meal-Prep-Menüs für die ganze Familie“ (EMF Verlag). Also einmal schnippeln, an den Herd stellen und die ganze Woche davon profitieren? Ich bin dabei. Weiterlesen

Gut ist, wenn man Gut(s)küche isst

gutsküche.jpgSchlechter Wortwitz, aber dafür ist das Buch wahrscheinlich umso besser. In „Gutsküche. Geschmack ist meine Heimat“ (südwest Verlag) von Matthias Gfrörer verspricht dieser uns eine naturnahe, saisonale und authentische Küche. Schwarz-weißes Cover – schlicht und edel, das passt zum Autor, denn Gfrörer hat im Berliner Sternerestaurant Margaux gelernt, Erfahrungen in New York und Südfrankreich und Spanien gesammelt bevor er sein eigenes Projekt, die Gutsküche auf dem Bioland-Gut Wulksfelde eröffnet hat. Weiterlesen

Nudelsuppe mit asiatischem Touch: Pho

pho.jpgNicht nur, aber auch diese gibt es in „Simply Pho. Die echte vietnamesische Küche“ von Thuy Diem Pham erschienen bei Knesebeck. Acht Kapitel von „Thuys Basics“, „Vietnam in meiner Küche“, „Suppen & Brühen“, „Straßenküche“, „Kleinigkeiten“ über „Salate & mehr“ bis hin zu „Thuys Kreationen“ und „Süße Genüsse“ entführen uns in die Küche des Küstenstaats in Südostasien, der bei mir normalerweise ganz allgemein unter „asiatisches Essen“ fällt, da ich es bislang schlicht nicht besser weiß. Hoffentlich bin ich nach der Lektüre ein ganzes Stückchen schlauer 🙂 Weiterlesen

Gutbürgerliche Küche aus BaWü

bawuWenn es heißt „Landfrauen kochen. Rezepte aus Baden Württemberg“ dann ahne ich schon, dass es bei Brigitte Heinrich deftig zur Sache geht (ulmer Verlag). Schupfnudeln verspricht bereits der Einband, Suppen, salzige und süße Hauptgerichte, Fleischgerichte, Beilagen zum Fleisch, Süße Nachspeisen, Backwaren, Gutes zum Vesper und Eingelegtes bzw. Eingekochtes dann das Inhaltsverzeichnis. Wer also auf der Suche nach den guten alten Rezepten aus Großmutters Küche ist, der dürfte hier fündig werden… Weiterlesen