Ofentür auf, Leckerschmaus heraus…

ofen.jpgIch habe ja an anderre Stelle schon mehrfach zugegeben, dass ich erstens nicht sonderlich geduldig bin und andererseits auf Gerichte stehe, die man nicht ständig unter Beobachtung halten muss. Ideal also „Knusprig herzhaft ofenfrisch. Köstliche Rezepte für pikantes Gebäck“ aus dem Thorbecke Verlag von Marco Seifried. Alles, was ich in den Ofen schieben kann, finde ich toll, weil ich da dem „aus den Augen – aus dem Sinn und *zack* ist es fertig“ Gedanken folgen kann. Der Autor verspricht uns eine Mischung aus herzhaften Neuheiten und Klassikern, die allesamt mit überschaubaren Zutaten und minimalem Einsatz umsetzbar sind. Klingt hervorragend für mich. Weiterlesen

Advertisements

Die Chaotin erobert die heimischen Küchen

miaMirja Hoechst (Mia) kenne ich bereits seit längerem durch ihren Blog „kuechenchaotin.de“, den ich gerne und regelmäßig lese. Endlich gibt es eine Auswahl ihrer Rezepte in „Mias süße Kleinigkeiten. Rezepte der Küchenchaotin“, erschienen im Thorbecke Verlag. MIt dem Buch, so verrät die autorin im Vorwort, ist ihr ganz großer Traum in Erfüllung gegangen und wir erfahren auch gleich, warum ihre Rezepte auf den Bildern immer so verführerisch aussehen – die Gute ist hauptberuflich nämlich Fotografin. Auf jeden Fall freuen wir uns mit ihr zusammen, dass es nun diese Sammlung ihrer Leckereien gibt und wünschen weiterhin vile Erfolg – aber jetzt mal schnell zu den Rezepten. Weiterlesen