Lebenswert leben und essen

kopenhagenDass Kopenhagen wunderbar sein muss, zeigt schon alleine die Tatsache, dass diese Stadt mehrfach als „lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet wurde. Gründe dafür sind unter anderem die hohen Lebensqualität, sehr viele Grünflächen, die Sauberkeit und das umfangreiche Kulturprogramm. Könnte sich also lohnen, auch mal das kulinarische Können näher unter die Lupe zu nehmen. Gesagt, getan und zwar mit „Kopenhagen. Die Kultrezepte“ von Christine Rudolph und Susie Theodorou (Christian Verlag). Weiterlesen

Stattlicher Mann, stattliches Buch

schuhbeckWenn ein Alfons Schuhbeck sich die Ehre gibt, mal eben 500 Rezepte für ein Kochbuch zu kuratieren, dann kann man sich schon denken, dass dabei ein ganz schöner Wälzer rumkommt. 535 Seiten umfasst das Standardwerk „Deutschland das Kochbuch“ aus dem ZS Verlag am Schluss und das kann sich definitiv sehen lassen. Nix kleine Lektüre für die Handtasche, das hier ist ein richtiger Klopper mit Format und Gewicht. Und weil das Buch eben ganz Deutschland erfassen soll mit all seinen regionalen Besonderheiten müssen diese natürlich vorab erst einmal umfassend geklärt werden. Weiterlesen