Beim Lesen & Kochen öffnen sich Welten

cookbook.jpgDas ist wohl die treffende Zusammenfassung dessen, was Romane und Kochkunst verbindet. Dass man die Verquickung aber noch ein bisschen enger fassen kann, beweist „Little Library Cookbook. 100 Rezepte aus den schönsten Romanen der Welt“ von Kate Young erschienen bei Wunderraum. Wie oft in Büchern tatsächlich gegessen wird, war mir gar nicht bewusst und so war es nur eine Frage der Zeit bis Nahrung für Geist & Körper einmal so zusammengefasst werden würden. Schöne Idee, das kann ich vorab schon einmal sagen. Sehr ausgefallen und spannend. Weiterlesen

Verstörende Kunst – darauf einen Wein

galaIch mag Wein und ich mag auch Dali zuweilen recht gerne, hätte jedoch bis zu „Die Weine von Gala“ (von Salvador Domenech Philippe Hyacinthe Dali von der königlichen Akademie San Fernando, Taschen Verlag) nicht unbedingt damit gerechnet, dass es zwischen beiden eine Verbindung gibt. Wobei ich ganz ehrlich zugeben muss, dass ich auch nach der Lektüre dieses Kunstwerkes nicht so recht sagen kann, was beide nun wirklich  miteinander zu tun haben. Aber die bei mir bislang recht irdisch verortetet Materie „Wein“ bekommt auf einmal ziemlich Dadaistische Züge… Weiterlesen